Liebe Kunden und Patienten!

 

Der menschliche Fuß ist eine „technische“ Meisterleistung der Natur. Er besteht aus 26 Knochen, 31 Gelenken, 29 Muskeln, 50 Bändern, etwa 500 Venen, Arterien und Kapillaren sowie Nervenenden. Kein anderer Körperteil wird im Laufe eines Lebens ähnlich stark belastet.

 

Unsere Füße tragen unser gesamtes Körpergewicht, federn die Erschütterungen beim Gehen ab, halten uns im Gleichgewicht, und gleichen Unebenheiten des Untergrunds aus. Damit sie all´ diese Leistungen erbringen können, benötigen sie regelmäßige Pflege und Betreuung.

 

Unser Leitgedanke: „Wir stehen zu und auf unseren Füßen“ soll Ihnen verdeutlichen, dass wir die Wichtigkeit dieser Anforderungen ernst nehmen und im Rahmen unseres Betreuungs- und Pflegekonzepts sehr gerne für Sie umsetzen, indem wir immer wieder daran feilen.

Nutzen Sie meine Zusatzqualifikationen für das Wohlergehen Ihrer Füße. Als ausgebildete Krankenschwester und Fußpflegerin halte ich mein Wissen stets auf Stand und bin auch in den Bereichen Diabetologie, Spangentechnik, Nageldesign- und Nagelprothetik Ihre kompetente Ansprechpartnerin.

Feilen im „Feilchen“ bedeutet für uns:

 

Unsere Leistungen ständig für Sie zu optimieren, Ihnen ganzheitliche Pflegekonzepte anzubieten, die das bestehende Programm immer wieder ergänzen und somit erneut abrunden. Dabei legen wir viel Wert auf Perfektion, um Ihre Behandlung bei uns individuell für Sie zu gestalten, zu vervollständigen und zu erweitern. Bei uns bekommen Ihre Füße „den letzten Schliff“ in Form- und Farbgebung.

 

Begeben Sie sich vertrauensvoll in unsere Hände und profitieren Sie von unseren maßgeschneiderten Leistungen mit „Hand und Fuß“.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Evelyn Löchel und das gesamte Team

Medizinisches Zentrum • Flurweg 13 • Porta Westfalica • T (05 71) 9 71 93 50

Therapiezentrum Neesen • Zur Schalksmühle 17 • Porta Westfalica • T (0571) 38 88 79 73